"Alle Reisen haben eine
heimliche Bestimmung, die der Reisende nicht ahnt!“
Martin Buber

Image

Das Leben, eine Reise

Heute, wo selbst der letzte Fleck der Erde erforscht ist, sind wir mehr denn je in Bewegung, um uns neue Räume zu erschließen. Wir reisen mit der Sehnsucht nach einem Ort, der uns vom Gewohnten löst. Willkommen im GABRIUM, das mit überraschenden Räumen zu geistigen Reisen in allen Facetten einlädt!

Image
Image

Sich dem Unbekannten öffnen

Wer mit offenem Geist und offenen Augen durch die Welt geht, wird mehr von ihr erleben. Auch die Ordensmitglieder, die hier in St. Gabriel ausgebildet wurden und die viele Kulturen intensiv studierten, folgten ihrer Sehnsucht nach der Ferne. Dieser Geist ist im GABRIUM überall spürbar.

Image
Image
Image

Ort zum Feiern, Tagen, Leben

Drei Jahre lang wurde ein unter Denkmalschutz stehender Gebäudetrakt behutsam revitalisiert und zu einem Hotelbetrieb umgebaut. Viele historische Originale, wie der Kreuzgang oder der alte Festsaal, konnten dabei erhalten werden. Seit März 2018 sind die Tore des GABRIUM weit offen für Seminargäste, Veranstaltungsbesucher, Hochzeitsgesellschaften, hungrige Mittagesser, Reisende und Ruhesuchende. 

Image
Image
Image
Image

Neuen Kulturen begegnen

Artefakte und Zitate aus fernen Ländern begegnen dem Gast im ganzen Haus. Sie laden immer wieder aufs Neue zu interessanten Entdeckungsreisen ein. Das Gestaltungskonzept des GABRIUM nimmt damit Bezug zum Orden und seinem Wirken auf der ganzen Welt.

Image
Image
Image
Image

Achtsamkeit auf allen Ebenen

Ein respektvoller zwischenmenschlicher Umgang und die Bewahrung der Ressourcen unserer Erde sind uns wichtig. Die Verwendung von Upcycling-Produkten, Kooperationen mit Produzenten aus der Umgebung oder Stromgewinnung aus der hauseigenen Photovoltaik-Anlage – wir setzen Schritt für Schritt auf wirksame Maßnahmen für nachhaltige Verbesserungen.

Image
Gabrium GmbH
Grenzgasse 111
2344 Maria Enzersdorf

T +43 2236 502520
M office@gabrium.at